Gruppenstunden

Corona-Infos
Nach den Sommerferien wollen wir wieder Gruppenstunden veranstalten! Die genauen Termine werden wir Anfang September bestätigen und insbesondere den Termin für die neue 4. Klasse bekanntgeben. Selbstverständlich gibt es auch für unsere Gruppenstunden ein Hygienekonzept, daher gelten u.a. folgende Regeln:

  • Bei jeder Gruppenstunde werden Name und Telefonnummer der teilnehmenden Personen erhoben.
  • Bei Beginn und Ende der Gruppenstunde müssen alle Teilnehmer die Hände desinfizieren. Das Desinfektionsmittel wird gestellt.
  • Eine Mund-Nasen-Schutzmaske ist mitzubringen, da die Verwendung einer solchen Maske beispielsweise auf den sanitären Anlagen vorgeschrieben ist.
  • Die Gesamt-Teilnehmerzahl ist beschränkt. Wir möchten sie daher bitten, im Vorfeld mit uns in Kontakt zu treten, wenn ihr Kind an einer Gruppenstunde teilnehmen möchte, in der Vergangenheit jedoch noch nicht an einer Gruppenstunde teilgenommen hat.
  • Nach Möglichkeit finden alle Programmpunkte unter freiem Himmel statt.

Ihr seid in der 4. bis 8. Klasse und habt Lust, zusammen mit euren Freundinnen und Freunden Spiele zu spielen, euch draußen an der frischen Luft zu bewegen und an Gemeinschaftsaktionen teilzunehmen? Dann sind unsere Gruppenstunden genau das Richtige für euch!

Länderklau auf dem Kirchengelände

Einmal in der Woche treffen wir uns am Jugendkeller, um gemeinsam Zeit zu verbringen. Dabei stehen die verschiedensten Spiele und Aktionen auf dem Programm, sodass es garantiert nie langweilig wird!

Brettspielklassiker im Jugendkeller

Ob beim Fangen und Verstecken auf dem Kirchengelände, dem Toben im nahegelegenen Wald, dem gemeinsamen Zocken von Brettspiel-Klassikern, bei kreativen Bastelnachmittagen oder dem Knobeln in schauriger Atmosphäre bei einer Partie Werwölfe im Düsterwald – eines ist bei uns sicher: der Spaß kommt nicht zu kurz!

Neben vielen altbewährten Klassikern und neuen, spannenden Spielen veranstalten wir auch ab und an größere Aktionen. So geht es z.B. an einem warmen Sommernachmittag zusammen ins Freibad, während in der Adventszeit die Ausstechformen zum gemeinsamen Plätzchenbacken zum Vorschein kommen.

Plätzchenbacken im Jugendkeller
Plätzchenbacken in der Adventszeit

Wenn ihr Interesse habt, kommt gerne jederzeit vorbei, um mal „reinzuschnuppern“. Eine formelle Anmeldung ist grundsätzlich nicht notwendig, dennoch ist auf lange Sicht eine regelmäßige Teilnahme erwünscht, damit wir zusammen eine eingespielte Gruppe bilden und mit einer gewissen Personenzahl unser Programm planen können. Neueinsteiger sind natürlich herzlich eingeladen, sich uns anzuschließen und mitzumachen, also kommt vorbei! In der Corona-Zeit gilt: Nehmt bitte im Vorfeld Kontakt zu uns auf, wenn ihr an einer Gruppenstunde teilnehmen möchtet, da die Teilnehmerzahl aufgrund des Hygienekonzeptes beschränkt ist.

Die Gruppenstunden sind kostenlos. Bei größeren Aktionen – wie beispielsweise dem Schwimmbadbesuch – wird ein kleiner Beitrag zur Deckung der Kosten erhoben, darüber werden die Eltern natürlich im Vorfeld schriftlich informiert.

Jede einzelne Gruppenstunde wird von einem festen Team an Gruppenleitern betreut, sodass wir uns untereinander kennenlernen können und die Kinder stets klare Ansprechpersonen haben.

Die verschiedenen Altersgruppen sind bei uns nach Klassenstufen aufgeteilt, die entsprechenden Termine der einzelnen Klassen entnehmt bitte der Infobox an der Seite.

Selbstverständlich ist es im Einzelfall auch möglich, an einer anderen Stunde teilzunehmen, etwa weil der Freundeskreis in einer anderen Klasse ist. Sprecht uns in diesem Fall einfach an.

Bei Fragen schreibt uns gerne eine Mail, ihr erreicht uns unter info@jugendkeller-sutthausen.de