Vorstellung

Unser Ferienlager ist nicht nur die größte Veranstaltung im Jugendkeller-Jahr, sondern auch das absolute Highlight der Sommerferien!

Jedes Jahr fahren wir die erste 10 Tage der Ferien auf wechselnde Plätze, meistens innerhalb Niedersachsens. Dazu gehören unter anderem das Josef-Cardijn-Haus in Listrup, die Pfadfinderbildungsstätte Bad Fallingbostel oder auch das Ferienheim Winnau im Westerwald.

Zelte auf dem Gelände in Listrup
Teil des Geländes in Listrup mit den Zelten, in denen die Kinder untergebracht sind.

Je nach Ziel werden die Kinder in Hütten, im Haus und in Zelten oder nur in Zelten untergebracht.
Alle Plätze haben feste Sanitäranlagen und eine feste Küche.

Mit ca. 50 Kindern, etwa 20 Gruppenleitern, sowie dem Küchen- und Logistik-Team erleben wir 10 Tage lang ein buntes Programm in der Natur.
Dazu gehören natürlich absolute Klassiker wie Räuber&Gendarm, die wir in den nahe gelegenen Wäldern spielen, aber auch kreative Bastel-Workshops, bei denen die Kinder ihr ganz persönliches Lager-Souvenir zum „mit-nach-Hause-nehmen“ anfertigen können.

Außerdem gibt es jede Menge Rätsel-Spaß, z.B. beim Fantasy-Spiel, wo die Gruppenleiter in Verkleidung diverse Charaktere fiktiver Welten darstellen und die Kinder verschiedenste Probleme lösen.
Auch bei der Haijk, einer Schnitzel-Jagd ähnlichen Wanderung gilt es, mit kreativen Lösungen und cleveren Antworten den richtigen Weg zu finden.
Darüber hinaus treten die Kinder in Kleingruppen bei Programmpunkten wie Postenläufen oder dem Chaos-Spiel gegeneinander an. Aber natürlich misst man sich nicht nur in Duellen gegen andere Gruppen oder bei Show-Abenden gegen die Gruppenleiter, sondern feiert auch gemeinsame Partys beim Bergfest oder dem Bunten Abend.

Lagerfeuer

Außerdem lassen wir den Lagertag selbstverständlich gemeinsam am obligatorischen Lagerfeuer ausklingen, wo auch sicherlich das ein oder andere Lied und Singspiel zum Besten gegeben wird.

Mit noch vielen weiteren verschiedenen Programmpunkten ist so für jede Menge Spaß und Abwechselung gesorgt.
Die Nacht verbringen die Kinder in alters- und geschlechtergetrennten Zelten, bzw. Zimmern. Jedes Kind gehört zudem das Lager über einer gemischten Kleingruppe an, in denen ein Teil der Programmpunkte durchgeführt wird. Des Weiteren sind gemeinsame Aktionen und Spiele mit der gesamten Lagergemeinschaft natürlich fester Bestandteil eines jeden Ferienlagers.
Du willst die besten 10 Tage des Jahres nicht verpassen? Details zur Anmeldung gibt es hier.

Lager-Banner 2019
Unser Banner aus dem Lager 2019, in dem wir unser 20 jähriges Jubiläum feiern durften!